Meine Top-3 Blushes für den Frühling

Ähnlich wie bei den Nagellacken gibt es Wangenprodukte, auf die ich sehr gern während des Frühlingserwachens zurückgreife. Meistens wähle ich zuerst einen Lippenstift und dann das dazu passende Rouge aus. Eher selten erfolgt die Auswahl andersrum. Und trotzdem gibt es da derzeit eindeutig Lieblinge.

Catrice Meet Cherry ist ein Produkt aus der Une, Deux, Troi - Edition und ein Pink mit rötlichen Bestandteilen. Demnach kein typisches Barbiepink und meiner Meinung nach auch deswegen sehr gut im Alltag einsetzbar. Für 3,49 EUR könnt ihr es vielleicht noch irgendwo bekommen. MAC Fleur Power besticht durch seine Alltagstauglichkeit und die sehr gute Haltbarkeit. Ein warmes Rosa, das sich sehr schön verteilen und verblenden lässt – 24 EUR möchte aber sicherlich auch nicht jeder ausgeben. Zu guter Letzt ein Pink wie es im Buche steht, jedoch mit kühlem Unterton: Catrice Pinkerbell. Ihr bekommt es für 3,49 EUR im Standardsortiment. Ich muss sagen, dass ich mit den Catrice-Blushes nicht 100% zufrieden bin. Irgendwas stört mich … das Verblenden geht zum Beispiel nicht so locker von der Hand und man benötigt eindeutig mehr Produkt. Aber bei dem Preis ist das schon zu viel des Gemeckers^^ Ein paar Looks werde ich mit den drei Schätzelein noch schminken. Was sind denn eure derzeit liebsten Wangenprodukte?


Kommentare:

  1. Sehr hübsche Farben. Besonders Pinkerbell gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Pinkerbell: I need dis :D http://1funny.com/wp-content/uploads/2011/11/i-need-dis.jpg

    AntwortenLöschen
  3. Ein paar sehr schöne Blushes :-) Fleur Power gefällt mir sehr, Pinkerbell sieht aber auch sehr schön aus. Mein Lieblingsblush für den Frühling ist so special von MAC oder auch momentan den Alverde Cream Rouge aus der letzten Rose LE. Lg Jules

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wunderschöne Blushes. Mein Liebling ist im Moment Taupe von NYX und Soft Rose von Alverde.

    AntwortenLöschen

Lasst mir eure Meinung da! :)