Lackiert – Anny Shopping Queen


Letzte Woche hatte ich diesen Lack wirklich lange auf den Nägeln: Anny Shopping Queen. Eine dunkle, metallische Farbe die wirklich zu Allem passt. Den Ringfinger habe ich ein bisschen anders gestaltet, aber dazu später mehr. Anny-Lacke sind bei einem Preis von 9,50 EUR nicht gerade günstig. Aber ich fand den Namen schon so toll, dass er einfach gekauft werden musste. Er ließ sich streifenfrei und unkompliziert auftragen. Die Haltbarkeit ist auch in Ordnung. Für mich also kein frustrierender Lack. Nagellacke sind für mich Produkte in die ich gern investiere. Bei anderen ist es Blush, Foundation oder Mascara. Ich bin Lacken verfallen und freue mich immer wie ein Kind, wenn ich eine besondere Farbe für mich entdecke die noch in meiner Sammlung fehlt :)



Um einen kleinen Eyecatcher zu zaubern, habe ich auf dem Ringfinger erst Essie Licorice benutzt und drüber Catrice Crushed Crystals Stardust lackiert. Das Ganze sah nach über vier Tagen Tragedauer übrigens immer noch sehr gut aus. Wie gefällt euch die Kombi und in welche Produkte investiert ihr gern ein wenig mehr?


Kommentare:

  1. Oh ich finde das Design wirklich bezaubernd :) Das ist genau mein Geschmack. In was investiere ich mehr? Ich kaufe eigentlich gar keine High End Produkte. Da ist mir das Geld einfach zu schade ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ein wirklich schöner Lack! Anny Nagellacke finde ich auch toll, generell kaufe ich mir aber Lacke jeder Marke, hauptsache die Qualität stimmt.
    Ich habe dich übrigens für den "Liebster Blog Award" nominiert und würde mich freuen wenn du mitmachst! LG Fanny

    AntwortenLöschen

Lasst mir eure Meinung da! :)