Ausprobiert – Catrice Multimizer Volume Mascara


Heute möchte ich euch ausführlich die neue Mascara von Catrice vorstellen, deshalb folgt nun eine Bilderflut. Wimperntusche ist ein schwieriges Thema, denn jede Frau hat andere Wimpern. Meine eigenen würde ich als unscheinbar und mit wenig Schwung bezeichnen, deshalb habe ich auch gewisse Erwartungen an Mascara. Am wichtigsten ist für mich jedoch die Haltbarkeit! Nach einem Arbeitstag möchte ich einfach keine Pandaaugen oder Ähnliches haben. Ob die neue Tusche von Catrice all meine Wünsche erfüllt, erfahrt ihr jetzt.


Was den Preis angeht, kann man wahrlich nicht meckern und bei solch einem Versprechen, musste das gute Stück natürlich auf Herz und Nieren getestet werden.

Die Inhaltsstoffe sind typisch für Mascara. Wasser, Mineralöl, Wachse, Filmbildner und ein Pigment zur Färbung. Die Masse ist sehr cremig und fest, was ihr auf dem unteren Bild gut erkennen könnt.


Das Silikonbürstchen ist wirklich riesig. An kleinere Wimpern kommt man damit nur schwer ran und die Gefahr des Sich-selbst-Beschmierens ist groß.


Nun folgen einige Mit-und-Ohne-Bilder, die euch die Wimperntusche in Aktion zeigen.






Fazit: Meiner Meinung nach ist diese Mascara nur Durchschnitt. Beim ersten Mal Tuschen, sehen die Wimpern noch relativ schön aus. Beim zweiten Mal verklumpen sie leider schon mehr. Die Wimperntusche gibt definitiv ein bisschen Schwung und färbt die Härchen schön schwarz, aber die Bürste ist so riesig und die Konsistenz der Masse so cremig/fest, dass man sich das Zeug ab und zu  aus Versehen irgendwo hinschmiert. Was mir sehr positiv aufgefallen ist: Die Haltbarkeit. Das Schwarz hält ohne Panda-Augen zu machen, färbt nicht unter der Braue ab und verschmiert nicht über den Tag hinweg. Für den Preis also in Ordnung.

Habt ihr die neue Mascara von Catrice schon ausprobiert?

Kommentare:

  1. Hm, um ehrlich zu sein gefällt mir das Ergebnis überhaupt nicht...Da konnten die Catrice Mascaras früher eindeutig mehr, bin ich der Meinung.


    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Ohje, ich finde das Ergebnis auch unterirdisch. :D Eigentlich sehen die Wimpern nur schwarz und verklebt aus...

    AntwortenLöschen
  3. ich habe allgemein noch nicht so viel von Catrice Mascaras gehört, aber der post ist sehr interessant;D werd ich mir mal anschauen;)
    kunterbunte Küsschen
    Limi
    http://cocosundlimiswunderwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Glamour Doll Waterproof ist besser als diese. Schau dir lieber die an ;)

      Löschen

Lasst mir eure Meinung da! :)