Aufgebraucht, Durchgelesen, Neugekauft


Ich mochte sehr …
… die Sante Glanz Haarspülung mit Bio-Birkenblattextrakt, weil sie die Haare geschmeidig macht und einen natürlichen Glanz zaubert. Der Duft war auch sehr angenehm.
… das i+m Naturkosmetik Reinigungsgel für Mischhaut, weil es relativ ergiebig war, gute Rohstoffe beinhaltete und weil i+m eine gute Philosophie haben. Wird jedoch nicht nachgekauft, da ich lieber Reinigungsmilch nutze.

Ich mochte …
… die Catrice All About Matt Foundation in der Farbe 010, da sie relativ hell ist und kostengünstig. Nachteil: Sie färbt ab und ist nicht allzu ergiebig.
… den Monolidschatten Oops! Nude Did It Again! von Catrice, den ich mir auch schon nachgekauft habe. Die perfekte Farbe, um Äderchen auf dem Augenlid abzudecken.
… den Body & Soul Wellness Badestick Mandel. Ein Badeprodukt ohne Emulgator, das einen Ölfilm auf der Haut hinterlässt und somit relativ reichhaltig ist. Perfekt für den Winter.

Die restlichen Produkte konnten mich nicht hunderprozentig überzeugen, weshalb ich sie nicht unbedingt empfehlen kann.


Gelesen habe ich die ersten zwei Teile von The Walking Dead. Ich bin ein großer Fan der Serie, weshalb ich auch von der gesamten Welt mit ihren Charakteren sehr angetan bin. Wer die Serie kennt, kann auch mit dem Begriff „Govener“ etwas anfangen. Diese Bücher handeln von seinem Überlebenskampf in der düsteren Welt von TWD. Ab und zu konnte ich getroffene Entscheidungen und Verhaltensweisen der Personen im Buch absolut nicht nachvollziehen, was einem außenstehenden Nicht-Fan sicherlich die Leselust verderben würde. Wer jedoch auf Zombie-Kram steht, der wird es sicherlich trotz einiger Rechtschreibfehler mögen :D



Neu reingekommen, ist die Körpermilch von Florena und die Augencreme von Kneipp. Bis jetzt gefällt mir die Milch sehr gut. Aufgrund ihrer festeren Konsistenz ist sie sehr angenehm im Auftrag.


Statt der Matt-Foundation von Catrice nahm ich die Photofinish mit. Leider habe ich das Gefühl, dass sie mir doch ein bisschen zu dunkel ist.


Und zu guter Letzt meine liebste Haarspülung und ein passendes Shampoo, welches mir mehr zusagt als das aufgebrauchte von lavera.

Kommentare:

  1. Tolle Produkte!
    Ich habe von Sante bisher nur ein Glanz Shampoo, welches mich nicht so überzeugen konnte, doch wenn du von der Spülung so überzeugt bist, schaue ich sie mir vielleicht mal an :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab aber auch kurzes Haar das sehr pflegeleicht ist ^^

      Löschen
  2. Probier doch mal die andere Serie von Sante aus (z. B. das Velvet Rose Shampoo), die sind noch toller als die Glanz-Serie und riechen traumhaft :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Sante Haarpflegeprodukte auch ganz toll! Ich kaufe die Haarkur abwechselnd mit der von Alterra. Hoffentlich bringt Sante ein ebenso tolles LE Shampoo raus wie das Cardamon-Pflaume. Ansonsten schau ich mir die Catrice Foundations mal genauer an :) lg!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Die Artdeco Base mag ich zB gerne, vor allen da ich keine Lidschattn benutze und mir die Base dann eher als eine dient ;)

      Löschen
    2. Die Catrice Foundations sind eigentlich relativ empfehlenswert für den Preis ;)

      Löschen

Lasst mir eure Meinung da! :)