AMU-Tutorial mit Expistols und Brown Glow


Heute zeige ich euch eins meiner derzeit oft geschminkten AMUs. Ich finde es sehr alltagstauglich und einfach nachzumachen. Der Lidschatten namens Expistols stammt aus der Rocking Royals LE von Catrice und Brown Glow findet ihr im Standardsortiment von Terra Naturi. Der Kajalstift ist natürlich nach Vorlieben farbliche ersetzbar, aber ich empfand das Blau als Farbtupfer ganz hübsch. Ich hoffe das Tutorial gefällt euch und ihr schminkt es mal nach.


Zuerst tragt ihr eine Eyeshadow-Base auf, denn Expistols ist ein sehr glitzriges Produkt was durch eine Grundierung besser Halt bekommt. Im zweiten Schritt tupft ihr den Catrice-Lidschatten mit einem breiteren Pinsel (meiner ist aus einem Douglas) aufs gesamte bewegliche Lid. Durch die Tupftechnik bekommt der Lidschatten mehr Deckkraft. Als nächstes gebt ihr Brown Glow mit einem fluffigen Pinsel (hier der Smokey Eyes Brush von Essence) in die Lidfalte und verblendet alles schön. Um harten Kanten entgegenzuwirken, empfehle ich mit dem Alverde Warm Vanilla an kantigen Stellen drüberzugehen und nochmals diese miteinander zu verwischen. Am unteren Wimpernkranz die Linie mit Expistols entlangziehen und im hinteren Eck den braunen Lidschatten draufgeben und schön die Übergänge mit einander verwischen. Das macht sich sehr gut mit einem kleinen Pinsel. Meiner ist eigentlich ein Lippenpinsel von ebelin. Dann entfernt man die Krümmel unterm Auge und benutzt einen Concealer (p2 Matt Concealer 010) um eventuelle Augenschatten zu überdecken. Den Kiko-Kajal 05 aus der Dark Heroin LE habe ich am oberen Wimpernkranz und auf der Wasserlinie aufgetragen. Wichtig ist die Lücken zwischen den Wimpern mit dem Stift zu füllen. Dadurch intensiviert sich das Ganze. Jetzt folgt der Highlighter von Catrice namens Eye Want!, den ich unter der Braue und im Innenwinkel des Auges genutzt habe. Zu guter Letzt tuscht ihr euch die Wimpern (Catrice Glamour Doll Mascara Waterproof) und fertig ist das Augen-Makeup! :)

Kommentare:

Lasst mir eure Meinung da! :)