Lackiert


In den letzten zwei Wochen habe ich tatsächlich nur pinklastige Lacke getragen. Vor allem weil sie gute Laune machen und einfach nur sommerlich sind. Der Nagellack von Essie ist aus einer LE und ist ein schönes, warmes Pink mit güldenem, feinem Glitzer. Wirklich wunderschön. Er kam ins Körbchen, weil es zu dem Zeitpunkt eine Rabattaktion gab. Sonst gebe ich nicht sooo gern fast acht Euro für Lack aus.

Den Sandlack empfinde ich als besonders, der Schmörgelpapier-Effekt ist echt klasse. Meiner Meinung nach geht er auch leichter ab als die Sand-Lacke von p2. Bei solchen unebenen Texturen ist Tipwear leider schnell vorprogrammiert. Aber was solls: für 2,50 EUR möchte ich mal nicht allzu viel meckern.

Welche Lacke tragt ihr bei den sommerlichen Temperaturen am liebsten?

Kommentare:

  1. Toller Blog, ich fogle dir jetzt.

    Ich finde den Sandnagellack von Kiko wirklich schön =)

    Ich trage bei sommerlichen Temperaturen am liebsten Pastellfarben ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)
      Ja, der Sandlack ist echt super, aber nutzt sich leider schnell ab :/
      Pastellfarben mag ich auch gern. Die kommen bei mir jedoch nicht so gut zur Geltung, weil meine Haut relativ hell ist^^

      Löschen
  2. Ich trage bei solchem Wetter auch gern knalliger und buntere Lacke, z.B. grün oder pink.

    AntwortenLöschen
  3. Ich trage gerne frische und farbenfrohe lacke wie orange, pink und grün :)

    Sehr hübscher Blog...viele Grüße

    http://miss-smith-beauty-nerd.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Lasst mir eure Meinung da! :)