Blau & Grau

Mein heutiges Tages-Face. Schaut doch relativ unspektakulär aus, deshalb frage ich mich was ich mit den Lidschatten eigentlich falsch mache, dass die einfach nicht so intensiv aussehen wie auf manch einem anderen Blog. Ob da wohl zu viel bearbeitet wird? Hmmm … Die Foundation hatte ich irgendwo in den Tiefen meines Regals gefunden mit dem Vorsatz alles Foundationartige erstmal aufzubrauchen. Normalerweise ist die vieeel zu dunkel, aber im Sommer ist sie doch in geringen Mengen und nicht allzu deckend tragbar. Na mal schauen, ob ich meine Gesichts-Flüssigkeiten alle bekomme. Den Sheer-Lipstick von Catrice mag ich sehr und trage ihn öfters in letzter Zeit, das Rouge ist bei mir sowieso gerade der Dauerbrenner.

Habt ihr manchmal auch das Gefühl, dass bei AMUs viel nachbearbeitet wird oder geht es nur mir so?

Kommentare:

  1. ich glaube bei manchen auch, dass da nachbearbeitet wurde, finde ich aber auch nicht schlimm. Kamera schluckt leider oft auch viel Farbe...

    Ansonsten hilft evtl. feucht auftragen und nochmal trocken drüber gehen...ich hab auch schon gelesen, dass je nach Farbe weißer oder schwarzer Kajal als zusätzliche Base verwendet wird... Hast du das mit dem NYX Pencil schon gemacht oder hast du den nur für die Wasserlinie genommen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab's schon mit einigen Eyeshadow-Bases versucht, auch den NYX-Pencil aber es schaut wirklich NIE so aus wie auf manchen Bildern, was mich im Nachhinein doch ein wenig ärgert^^ Im gewissen Maße ist ja Nachbearbeitung okay, aber wenn es doch zu krass verfälscht wird, dann finde ich es nicht so toll ...

      Löschen
  2. Ich hab das Gefühl, es liegt an der Art zu fotografieren bzw. der Kamera. Meine schluckt irgendwie ziemlich viel Farbe, wenn ich Foto und Realität vergleiche. Bei manchen Bloggern glaube ich aber auch, da ist viel bearbeitet :)

    Toller Blog, endlich mal jemand der auch (für mich jedenfalls) alltagstaugliche Looks zeigt und nicht nur grell bunt. Deinen Zeichenstil mag ich auch sehr :)
    lg Cornaline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar kann es an der Kamera liegen, aber bei manchen Bloggern frage ich mich dann auch, ob das ein menschliches Auge ist ... weil das dann so stark weichgezeichnet wird und Farben so gesättigt werden :D

      ui, danke :) Ich freu mich total, dass dir mein kleiner Blog gefällt ^^

      Löschen
  3. Hey, sehr hübsch geworden, obwohl das Blau fast schon grülich aussieht. Aber steht dir hervorragend! Mit dem Fotografieren geht es mir auch immer so- wird nie so intensiv, wie in Wirklichkeit. lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, stimmt... es ist mehr grünlich, ich weiß gar nicht wie ich auf Blau gekommen bin :D

      Löschen
  4. ich finde, es sieht aus wie mint :) gefällt mir gut!
    und ja, einige übertreiben es wirklich sehr mit weichzeichnen und kontrast bzw. sättigungseinstellungen. finde ich sehr schade.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. MINT, genau..xD
      Gut, dass nicht nur ich das so sehe^^ Dabei geht's bei Lidschatten doch um die reale Farbe/Intensität. Farbe ist ja immer so ein Streitfall, weil nicht alle Leute ihre Bildschirme gut kalibiriert haben^^

      Löschen
  5. tolles augenmake up. bin gerade auf deinen blog gekommen und finde ihn sehr schön gestaltet. Ich bin jetzt deine 100ste. Leserin. toller Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huuui, daaanke! Stell dir jetzt bitte vor wie silbernes Konfetti von der Decke kommt! :D

      Löschen

Lasst mir eure Meinung da! :)