Orangenes Tages-AMU



Da ein Leser sich mehr Schritt-für-Schritt-Anleitungen gewünscht hat, möchte ich mal auf diese Weise dem Wunsch nachgehen. Ich hätte sehr gern noch mehr Zwischenschritte fotografiert, aber das Licht machte mir leider einen Strich durch die Rechnung. Ich hoffe ihr kommt trotzdem mit meinen Erklärungen zurecht :)
Zuerst trage ich immer den Concealer (Catrice & Essence) und die Eyeshadow Base von Artdeco auf, egal welches Augenmakeup ich schminke. Dann kommt „My First Copperwareparty“ von Catrice in die Lidfalte, dann ein leichtes Orange zum Beispiel von Artdeco (die Nummer weiß ich leider nicht mehr) auf das gesamte Lid und die beiden Farben miteinander etwas verblenden. Darauf folgt „Starlight Espresso“ von Catrice in den äußeren Augenwinkel, sowie auf den unteren Wimpernkranz. Und natürlich wieder schön alles verwischen, mit einem orangenen Kajal die untere Wasserlinie nachziehen. Mit einem Highlighter unter die Augenbraue gehen und im Innenwinkel des Auges einen Lichtpunkt setzen. Ich habe, um das Orange zu intensivieren aus der Sleek-Palette Curacao nochmal über das Lid mit dem Orangeton getupft. Mit dem Essence Gel-Eyeliner in Dunkelbraun den Lidstrich ziehen, Mascara drauf und Augenbrauen formen – Fertig!

Kommentare:

  1. Ein sehr gelungenes AMU! Besonders hübsch finde ich, die Mischung aus dem intensiven Orange und den Brauntönen, die die Kombination im Alltag tragbar machen.

    Liebe Grüße,
    Lia <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Finde das intensive Orange auch sehr toll.

      Löschen
  2. Sieht toll aus süße. Aus der Catrice LE die ich vorgestellt habe würde ich auch nicht unbedingt was kaufen. Sind alles Sachen die ich schon habe.

    AntwortenLöschen
  3. Sieht gut aus und durchaus tragbar =)
    Ich habe auch rot-und orange Töne für mich entdeckt, sollte ich öfter mal tragen =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Ja, eigentlich ist fast alles tragbar. Kommt drauf an wie man es umsetzt und kombiniert^^

      Löschen
  4. Hui, was für ein hübsches AMU :) Gefällt mir sehr gut! Ich finde deine Augenfarbe total schön *_*
    Liebe Grüße, Svea ♥
    Unser Blog!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ^^ Höre ich zum ersten mal, dass meine Augenfarbe schön ist xD
      Ich finde sie relativ langweilig, aber trotzdem danke :)

      Löschen
  5. Sehr hübsch :D
    Deine Anleitung gefällt mir sehr!
    Ich finde allerdings, dass deine Augenbrauen natürlich besser aussehen als wenn du sie formst :D
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt... jetzt wo du's sagst xD
      Voll eigenartig :D *böses Augenbrauengel*

      Löschen
    2. Hihi :)
      Ja, was muss das muss :)
      Zu deinem Kommentar:
      In Deutsch war ich recht gut :P
      Irgendwas muss man ja können^^
      <3
      Allie

      Löschen
  6. Toller Blog :)
    Hast nun 1 Leserin mehr!
    Natürlich freue ich mich immer über einen Gegenbesuch!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. wow, das sieht richtig klasse aus!!

    LG

    http://ayakosaustraliandream.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Gefällt mir gut!
    Ja, zurzeit ist es wirklich schwer mit dem Fotografieren, bei diesen blöden Lichtverhältnissen. Manchmal denkt man, es wird den ganzen Tag nicht hell... Naja, der Frühling wird schon bald kommen ;) Und Deine Erklärung sind auch so super und verständlich!
    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab' so den Verdacht, dass der Frühling sich noch 'ne Weile verkriechen wird^^

      Löschen

Lasst mir eure Meinung da! :)