Derzeit liebste Produkte


Das sind sie: meine derzeit liebsten Dinge. Ist dank des Bildes selbsterklärend, denke ich. Außer vielleicht der Nagellack von Astor mit der Nummer 364 und die Gesichtscreme von Kneipp mit Mandelöl.

Warum ich sie so mag? Meine Pflege habe ich wechseln müssen. Vorher nutzte ich Avéne und war höchst unzufrieden damit. Die verkaufen relativ hochpreisige Produkte, die angeblich für empfindliche Haut geeignet sind und dann findet sich dort Paraffinöl und etliche andere unschöne Sachen. In der Hinsicht ärgere ich mich immer noch, dass ich der Apothekerin blind vertraute. Jetzt bin ich auf Lavera umgestiegen und nutze zwei Reinigungsprodukte dieser Firma. An der Kneipp-Creme gibt es auch nichts zu meckern. „Erstaunlicherweise“ ist da als zweite Zutat Mandelöl drin, das meiner stellenweise trockenen Haut sehr gut tut. Und dieses Peeling … ich liebe es! Es trocknet nicht aus, macht die Haut total zart und riecht einfach nur himmlisch nach Mandeln/Marzipan! Zweimal die Woche trage ich es auf und fühle mich als ob ich in Marzipanmasse gerollt wurde :D

Den Rasierschaum mag ich auch sehr. Der einzige Nachteil ist, dass er nicht so kompakt ist. Er lässt sich eher wie eine Art Duschschaum auftragen und entspricht in  seiner Konsistenz nicht der von handelsüblichen Rasierprodukten. Der Duft ist aber super angenehm und das Rasieren klappt auch ohne große Probleme.

Den Astor-Lack habe ich hier mit aufgenommen, weil ich ihn in letzter Zeit sehr oft getragen habe. Der Lack trocknet relativ schnell und hat eine wunderschöne rot-orangene Farbe, die gute Laune verbreitet.

Zu den Inhaltsstoffen ist zu sagen, dass alle Pflegeprodukte in der Hinsicht top sind. Einige wenige Zutaten tanzen zwar etwas aus der Reihe, aber nicht so wie z.B. in meinen vorhergehenden Avéne-Produkten, wo über die Hälfte der Inhaltsstoffe für den Ar*** war und meiner Haut überhaupt nicht gut getan haben. Da erinnere ich mich an die roten, kribbeligen Stellen die ich der Creme zu verdanken hatte oder schuppige Gesichtsbereiche, die nach dem Benutzen des Gesichtswassers auftraten. Man, die Zeit als Fischfrau werde ich vermissen …

Habt ihr geliebte Produkte in dieser kalten Jahreszeit? Wenn eine nähere Review zu den Produkten gewünscht ist, einfach einen Kommentar da lassen! :)

Kommentare:

  1. Ich mag Alverde und Lavera, da ist nicht so viel Chemie drin :) Benutze aber meistens die von Balea.

    AntwortenLöschen
  2. Habe jetzt schon auf vielen Blogs diese colour and go Lacke gesehen und immer waren alle zufrieden, ich muss die mir wohl mal genauer anschauen ...schöner Blog!

    florasolstyle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. wäre noch schön gewesen, wenn du sagen würdest, warum es deine Lieblinge sind, warum sie besser als andere sind etc. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte es jetzt nicht unbedingt übertreiben mit den Schilderungen.
      Ist einfach nur eine Art Übersicht, aber ich denke ich werde noch näher auf einige Produkte eingehen und sie mehr beleuchten.
      Ich mag sie aber vor allem wegen der Inhaltsstoffe und weil sie sich einfach gut anfühlen :)

      Löschen
  4. Kneipp hat auch tolle Bodylotions, z.B. Jasmin & Argan (eins meiner Lieblingsprodukte).

    AntwortenLöschen
  5. Oh, du magst wirklich diesen Alverde Rasierschaum? Ich mag den gar nicht... ist mir zu flüssig, macht die Härchen nicht wirklich weich und der Duft ist auch nicht überragend. Ich würde sie nicht nochmal kaufen... aber so unterschiedlich sind die Vorlieben ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, sonst wäre die Welt ja total langweilig, wenn jeder dasselbe mögen würde. Ich gucke ja immer sehr auf die Inhaltsstoffe, deshalb ist der Schaum auch mitgekommen und da ich noch nix Besseres entdecken konnte, finde ich ihn nicht soooo schlecht :)

      Löschen

Lasst mir eure Meinung da! :)