Getestet: tetesept – Zeit für dich


Ich muss vorweg leider sagen, dass ich etwas enttäuscht von diesem Bad war. Als ich es im Angebot bei Müller sah (für 2,50 € anstatt von 4,95 €), habe ich mich sehr gefreut. Die Freude hat mir meine Augen getrübt und der Blick auf die Inhaltsstoffe war leider leider vergessen. Nach der Benutzung war die Enttäuschung groß, denn weder pflegte es, noch fühlte ich mich durch die Farbe und den Duft zu irgendwas angeregt.

Inhaltsstoffe

Mipa Laureth Sulfate (starkes Tensid), Laureth-4 (Tensid), Glycine Soja Oil (Sojabohnenöl),
Cocamide DEA (Emulgator), Isopropyl Myristate (Rückfetter), PEG 8 (Emulgator), Parfum
Limonene (Duftstoff),Citrus Nobilis Peel Oil (Etherisches Mandarinenöl),
Citrus Aurantium Dulcis Peel Oil (Etherisches Orangenöl), Lecithin (Emulgator),
Helianthus Annuus Seed Oil (Sonnenblumenöl), Tocopheryl Acetate (Antioxidans), Wasser,
Ci 47005 (Chinolingelb), Ci 16255 (Cochenillerot A), Citral (Duftstoff), Citronellol (Duftstoff),
Geraniol (Duftstoff), Linalool (Duftstoff)

Es ärgert mich ungemein zu sehen, dass der erste Inhaltsstoff ein recht starkes Tensid ist. Verwendet wird es, da dadurch ein starke Schaumbildung hervorgerufen wird. Mal davon abgesehen, dass ich zu viel Schaum hasse, hat dieser Stoff auch zur Austrocknung der Haut geführt. Meine Haut hat nicht geschuppt oder so, aber da ich durch die Dresdener Essenz Badesalze einen gewissen Standard gewohnt bin, habe ich den Unterschied hauttechnisch gespürt.

Das nächste Manko folgt nun auch: Cocamid DEA, ist ein Stoff der stark krebserregend sein kann. Man kann aus der Deklaration überhaupt nicht rauslesen wie er hergestellt und verarbeitet wurde. Falls er jedoch bei der Verarbeitung mit Nitraten in Berührung gekommen ist, führt das zu einer Reaktion bei der Nitrosamine gebildet werden. Diese Nitrosamine sind stark krebsfördernd.

Ich finde tetesept gibt sich nach Außen sehr medizinisch. Diese Masche finde ich sehr trügerisch und absolut nicht erstrebenswert. Woher soll denn der Verbraucher bitte wissen, was für ein Mist teilweise in den Kosmetika drin ist. Ich kann mir nicht alles merken und jeden Tag kommen neue Stoffe hinzu über die ich mich erstmal stundenlang informieren und belesen müsste. Wirklich traurig. Jedenfalls werde ich mir nichts mehr von dieser Firma zulegen …

Haben euch bestimmte Firmen auch schon enttäuscht?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lasst mir eure Meinung da! :)