Alverde Fußpeeling

Hier sollte eine Empfehlung für das Fußpeeling von Alverde folgen.
Als ich jedoch letztens eine neue Tube nachkaufen wollte, ist mir der Schriftzug "Neue Rezeptur" sofort aufgefallen.

Das alte, verbrauchte Peeling hatte ich noch und musste es  miteinander vergleichen.






Erstmal finde ich die Aufmachung des neuen Peelings besser.
Tatsächlich findet man auch neue Inhaltsstoffe im Peeling mit neuer Rezeptur.

Folgendes ist dazugekommen:
Bio-Alkohol, gehärtetes Jojobaöl, Xanthan, NaOH (Natriumhydroxid) und Farbstoffe

Das gehärtete Jojobaöl und das Xanthan machen die Konsistenz des Peelings zäher bzw. dicker, was ich sehr vorteilhaft finde.
Mich hat zwar die eher cremige Beschaffenheit des alten Peelings nicht gestört, aber allem Anschein nach eventuell andere Nutzer.

Die Farbstoffe hätte man getrost weglassen können.
Das sind Zusätze, die ich eigentlich in solchen Drogerieartikeln als unnütz bezeichnen würde.










Der Sand im Peeling ist sehr fein und macht die Füße schön zart.
Man sollte also nicht erwarten, dass die gesamte Hornhaut abgeschmirgelt wird.
Trotzdem auf jeden Fall eine Kaufempfehlung von mir! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lasst mir eure Meinung da! :)